Islandpferdezentrum Stuttgart
Islandpferdezentrum Stuttgart

Reiterferien

Die Reiterferien 5 ½ Tage:
Voraussetzung oder Vorkenntnisse für die Kinder/Jugendkurse sind nicht notwendig. In den einzelnen Ferienwochen werden die Kinder und Jugendlichen ihrem Können nach in Gruppen eingeteilt. Die Kurse sind für Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren. Wenn ihr Kind krank ist (Erkältung oder ähnliches) nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Teilnehmer und Reitlehrer. Danke!

 

Ablauf: Wir beginnen täglich um 8.30 Uhr nicht vorher. Wenn Sie ihr Kind früher bringen möchten oder später abholen, ist dies nach vorheriger Absprache möglich. Machen Sie uns doch hierfür ein Angebot. 8.30 Uhr gemeinsames Frühstück, Mittagessen gegen 12.30 Uhr, Vesper und Theorie gegen 16.00 Uhr. Abholen kann man die Kinder um 17.00 Uhr. Samstags sind wir ca. um 13.00 Uhr fertig. Am ersten Tag der Reiterferienwoche stehen wir für Fragen von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr zur Verfügung.


Die Reiterferienkurse beinhalten: 2 x täglich praktischer Reitunterricht auf bzw. mit Schulpferden, 1 x täglich Theorie, Grundkenntnisse werden vermittelt in: Umgang mit dem Pferd und Pferdepflege, Fütterung und Haltung, Sattelung und Zäumung, Freizeitreiten, Dressurreiten, (Geländereiten je nach Können), inkl. Mahlzeiten, Betreuung, mit viel Kontakt zu Pferden, Spiel und Spaß. Auf Wunsch kann ein Motivationsabzeichen (Hestar Kids 1 bis 3 – vergleichbar mit dem kleinen Hufeisen) im Laufe der Ferienwoche durch eine kleine Prüfung, erworben werden.

Kosten: 45,- €

Anforderungen: Teil I: Theoretische Prüfung: Grundkenntnisse der Pferdehaltung und -pflege, Sattelung, Zäumung, Körperteile des Pferdes, elementare Kenntnisse im Reiten von Islandpferden Teil II: Praktische Prüfung: Umgang mit dem Pferd: Führen, Anbinden, Pferdepflege, grundlegende Kenntnisse Pferdeverhalten Dressurreiten: Abteilungsreiten im Schritt und Trab, Lenken der Pferde im Schritt z.B. um Hütchen, einfache Bahnfiguren, Anhalten, etc. Allgemeine Hinweise: Es werden keine Noten vergeben. Im Abschlussgespräch mit den Prüflingen werden die erbrachten Leistungen besprochen.
 

Abschlusstag: Am Abschlusstag (Samstag) kommen alle Eltern und Freunde um 11.00 Uhr zur Reitvorführung. Im Anschluss gibt es ein Mittagessensbuffett, an dem angemeldeten Besucher für 12,- Euro und nicht Ferienkinder für 5,- Euro mit essen dürfen. Wir weisen hier darauf hin, dass alle Speisen privat zubereitet und selber gekocht werden. Wir werden nicht durch Großküchen beliefert. Durch unsere langjährige Kooperation mit einem Landwirt aus Stuttgart Stammheim versuchen wir soweit wie möglich regionale Produkte oder Bioprodukte zu verwenden. Die Kinder helfen je nach Können und wenn sie wollen, in der Küche mit.

 

 

Die Reiterferien „intensiv“ 4/5 Tage beinhalten:

Einmal täglich praktischer Reitunterricht mit/auf Schulpferden, einmal täglich praktischer Theorieunterricht, eine gemeinsame Mahlzeit am Mittag, Betreuung durch sozialpädagogisch geschultes Personal, Möglichkeit zum Abschluss eines Motivationsabzeichens: „Hestar Kids 1 bis 3“ die Prüfung erfolgt am letzten Tag (nach 14:00 Uhr). Dies ist leider nicht in der Osterferienwoche 1 (2018) möglich.

Die Intensivreiterferien richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren. Der Reitunterricht findet 1 x täglich in Gruppen mit max. 3 Reitern statt. So ist gewährleistet, dass der Reitlehrer auf das jeweilige Können der Reiter eingehen kann. Wie bei unseren Reitlehrgängen für Erwachsene ist ein Mitverfolgen der anderen Teilnehmer beim Reiten wünschenswert um das Auge für schönes Reiten zu schulen.

Die Betreuung der Kinder erfolgt in den Reiterferien „intensiv“ jeweils von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr.
 

Bitte immer mitbringen:

Wetter gerechte Kleidung, Regenkleidung, eventuell Hausschuhe, Reithandschuhe, Reithelm, feste knöchelhohe Schuhe mit leichtem Absatz, Tischmanieren und Höflichkeit, Hausschuhe. Gummireitstiefel sind für die Reiterferien eher ungeeignet, da die Kinder diese den ganzen Tag an haben.

Bitte nie mitbringen: Mobiltelefon, jegliche Art elektronischer Geräte wie IPod, Ipad,…, Taschenmesser, Getränke und Naschzeug, Bargeld

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:


Anmeldung:

Als Anmeldegebühr wird ein Betrag von € 150,- erhoben, der auf die Kursgebühren angerechnet wird. Bei Nichtteilnahme an einem gebuchten Kurs gilt die Anmeldegebühr als Bearbeitungsgebühr. Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Da sich kurzfristig kaum ein Teilnehmer ersetzen lässt, ist bei Abmeldung ab dem 30. Tag vor Lehrgangsbeginn die Hälfte der Lehrgangsgebühren zu zahlen. Bei Abmeldung innerhalb zwei Wochen vor den Reiterferien wird die gesamte Gebühr fällig. Wenn wir Teilnehmer während des Lehrgangs/Ferienreitkurses ausschließen, besteht kein Ersatzanspruch. Zahlung: Die restlichen Gebühren werden spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn fällig. EC Kartenzahlung ist möglich!

 

Haftung & Sicherheit:

Es besteht für alle Reitschüler Helmpflicht. Auch raten wir zum Tragen von Reithandschuhen und festem Schuhwerk. Gummireitstiefel eignen sich aus unserer Sicht nicht als Reitschuhe! Die Sohle ist zu rutschig und der Stiefel hat keinerlei Sicherheitsfunktion. Abgesagte Reitstunden oder Reiterferien: Werden von unserer Seite aus Reitstunden bzw. Reiterferien abgesagt finden wir einen Ersatztermin oder die Teilnehmer bekommen den schon bezahlten Betrag erstattet.

 

Wetter:

Bei Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes wie: Orkan, Sturm, Hagel oder extreme Hitze über 38°C, behalten wir uns das Recht vor den Reitunterricht entsprechend anzupassen. (zusätzlich Theorie, Bodenarbeit,...)

 

Ausschluss von Teilnehmern bzw. Reitschülern:

schließen wir Teilnehmer oder Reitschüler von Lehrgängen oder dem Reitunterricht aus wichtigem Grund aus, wird der schon bezahlte Betrag nicht erstattet.

 

„etwas früher bringen“ und „etwas später abholen“:

Die Selbstverständlichkeit mit der in den letzten Jahren die Kinder etwas früher gebracht und etwas später geholt wurden, hat so immens überhandgenommen, dass wir ab 2018 eine Gebühr erheben werden. Bei 15 Minuten freuen sich alle Mitarbeiter über Kekse oder Kuchen. Ab 30 Minuten berechnen wir 30 Euro und alle weiteren 5 Minuten werden mit 5,- Euro berechnet.
 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie uns

Islandpferdezentrum Stuttgart

Krailenshaldenstraße 45

70469 Stuttgart

Kontakt

Unsere Bürozeiten:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Telefon:

0711 - 12 85 18 63

Mobil

0176 - 59 56 19 50

Email

info@islandpferde-stuttgart.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Islandpferdezentrum-Stuttgart